[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Dieter
Beiträge: 17 | Zuletzt Online: 31.03.2020
Name
Dieter Stüwe
Geburtsdatum
7. Juni 1958
Registriert am:
15.05.2018
Geschlecht
männlich
    • Dieter hat einen neuen Beitrag "Ford Classic Event" geschrieben. 05.09.2019

      Hallo Kurt,
      ich hoffe du bist gut wieder nach Hause gekommen und hast auf dem Treffen noch etwas finden können das Du gesucht hast. Wir hatten uns im Sortiment eines Teileverkäufers eingegraben und als wir aus dem Ludolfschen Haufenprinzip wieder ans Tageslicht kamen warst Du leider schon weg. Viel Spaß noch mit Deinem Restaurationsobjekt. Bin mal gespannt ob Du das bis zum Edersee auf der Straße hast.
      LG Dieter

    • Dieter hat einen neuen Beitrag "Ford Classic Event" geschrieben. 02.09.2019

      Danke Ralf und liebe Grüße

    • Dieter hat einen neuen Beitrag "Ford Classic Event" geschrieben. 31.08.2019

      Hallo Jörg, vielen Dank für die Angaben. Ich mache mich dann mal auf die Suche nach diesen Dingen und werde mitteilen wenn ich Erfolg hatte.
      Allen ein entspanntes WE.
      LG Dieter

    • Dieter hat einen neuen Beitrag "Ford Classic Event" geschrieben. 28.08.2019

      Hallo Kurt, vielen Dank. Wenn möglich könntest Du die Seiten kopieren auf denen die Radlager vorn abgebildet sind, die Seiten fehlen leider in meinem. Es stehen aber keine Lagerbezeichnungen drin soweit ich weiß, das hilft also für meinen Zweck gerade nicht. Ein Bekannter handelt mit Lagern aller Art und ich wollte prüfen lassen ob er Radlager für unsere Autos liefern kann. Dazu brauche ich ein Muster, oder die Beschriftung auf den Lagern, oder die Abmessungen. Für die Hinteren Lage habe ich alles, vorne fehlt mir leider.

    • Dieter hat einen neuen Beitrag "Ford Classic Event" geschrieben. 27.08.2019

      9.30 bei MCD würde ich versuchen, auf dem Gelände treffen wir uns sicher. Hat jemand vielleicht noch ein neues Radlager für die VA das er mitbringen könnte zu Fotozwecken? oder kann mir jemand Maße, oder Bezeichnungen nennen, die auf den Lagern erkennbar wären?

    • Dieter hat einen neuen Beitrag "Ford Classic Event" geschrieben. 27.08.2019

      Ich komme aus Dortmund und würde über die A40 fahren, Ihre kreuzt meinen Weg also in Duisburg. Soweit ich mich erinnere gibt es da aber keine Raststätte mehr auf dem Weg nach Krefeld

    • Dieter hat einen neuen Beitrag "Ford Classic Event" geschrieben. 26.08.2019

      Hallo Zusammen,
      leider habe ich es in 2018 nicht geschafft, aber für dieses Jahr habe ich es mir wieder vorgenommen in Krefeld dabei zu sein.

    • Dieter hat einen neuen Beitrag "[SUCHE] Frontscheibendichtung und Lenkgetriebe" geschrieben. 09.11.2018

      Hallo Ralf,
      ich müsste in meinem Fundus noch irgendwo solche Buchsen haben. Habe auch vor kurzem zwei Spurstangen überholt und neue Buchsen eingepresst. Musst dann aber am Ende feststellen, dass ich 12 mm Spurstangen repariert hatte, im Auto aber 14mm verbaut waren

    • Dieter hat einen neuen Beitrag "[SUCHE] Frontscheibendichtung und Lenkgetriebe" geschrieben. 29.10.2018

      Hallo Daniel,
      ich glaube ich habe noch Lenkgetriebe. Wenn ich mich recht entsinne könnte ich sogar noch original verpackte Neuteile haben. Die waren mal in einem Teilekonvolut den ich aufkaufen konnte.
      Ich kann das gern prüfen, werde aber wohl erst Ende November dazu kommen da ich die Teile nicht im Keller gelagert habe. Wenn es für Dich konkret ist gib kurz Laut, dann versuche ich das umgehend zu klären.
      Gruß Dieter

    • Dieter hat einen neuen Beitrag "Sitze/Stoffe // Hutablage / Heckablage / Kofferraumbrücke / Lautsprecher / Radio" geschrieben. 24.10.2018

      Hallo Kurt,
      in Belgien verkauft gerade jemand einige Teile aus einem P6, vielleicht ist das ja interessant für Dich:

      "onderdelen van een donorwagen (sedan): volledig blauw interieur, achteruit, achterste zijruiten, deuren (zonder handvat), motorkap, kofferdeksel en volledig dashbord."
      übersetzt:
      Teile eines Spenderautos (Limousine): volles blaues Interieur, Rückscheibe, hintere Seitenfenster, Türen (ohne Griff), Motorhaube, Kofferraumdeckel und komplettes Armaturenbrett
      Hier die Adresse dazu: peter.maeckelbergh@telenet.be
      Vielleicht ist ja etwas für Dich dabei.
      Gruß Dieter

    • Hallo Kurt, herzlich willkommen.

      Die Startschwierigkeiten können zahlreiche Ursachen haben, also zuerst einmal wie Günter schon geschrieben hat Kontakte (und ggf. Kerzen) ersetzen und alles korrekt einstellen. Zündverteiler prüfen, ist die Unterdruckdose (soweit verbaut) dicht und verstellt der Verteiler auch wirklich, oder ist die Verstellung durch verharztes Fett blockiert? Ist die Verteilerwelle ausgeschlagen? Bei der Inspektion immer einen Tropfen Öl auf den Filz in der Verteilerwelle geben, damit die Gewichte der Fliehkraftverstellung geschiert werden.

      Auch Verteilerkappe, Kerzenstecker und Kabel prüfen. Wenn du Grünspan oder Verunreinigungen am Stecker, den Anschlüssen, oder auch in den Kabeln (Oxydation) hast, geht dir soviel von der ohnehin nicht üppigen Zündspannung verloren, dass solche Probleme auftreten (Stecker vom Kabel abschrauben und die Kupferlitze prüfen). Also auch hier Widerstände messen und ggf. austauschen.
      Die heutigen Kraftstoffe enthalten anders als früher hohe Alkoholanteile, die gasen schneller aus wenn du den Motor heiß abstellst. Dadurch fehlt möglicherweise beim Startvorgang zündfähiges Gemisch. Umso wichtiger ist es nun, dass die Membranen im Vergaser (Beschleunigerpumpe und Pull Down) in Ordnung sind und über das Einspritzröhrchen auch wirklich zusätzlich Kraftstoff eingespritzt wird. Auch mal prüfen, ob die Starterklappe vollständig öffnet (wenn z.B. die Feder gebrochen ist, könnte die Klappe beim Starten zufallen und der Motor "erstickt").

      Bei so alten Autos kann man zudem auch den CO Gehalt im Abgas einstellen. Kerze kontrollieren wie Günter gesagt hat und CO-Gehalt ggf. anpassen mit Hilfe eines CO-Testers.

      Noch ein Hinweis zu den Kontakten: sollten sie blau verfärbt sein, oder extrem abgebrannt, würde ich auch den Kondensator am Verteiler tauschen, oder umrüsten auf kontaktlose Zündung.
      So, das sollte als kleine Wochenendaufgabe erst einmal reichen. Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinem neuen Alten.
      LG Dieter

    • Dieter hat einen neuen Beitrag "[NEU]-Vorstellung" geschrieben. 24.08.2018

      P6 und Ostfriesland.....genau mein Ding. Herzlich willkommen aus "dem Pott"

Empfänger
Dieter
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz