#1 [SUCHE] Heizungsventil und 6V-Uhr für 15M P6 Bj.1967 von Heinrich 767 03.11.2021 19:39

avatar

Hallo,

hat evtl. jemand ein intaktes Heizungsventil mit Halter für den Heizungszug zu verkaufen ?

Ich bräuchte eigentlich nur das obere Teil, da wo die Kühlwasserleitungen angeschlossen sind, meins ist am Stellhebel undicht und die Befestigung für den Heizungszug fehlt ganz. Nehme aber auch gerne das komplette Bauteil.

Außerdem suche ich auch noch eine originale 6V-Uhr für meinen Heinrich , möglichst funktionsfähig.

Wer da etwas hat, bitte melden !

Gruß

Thomas

#2 RE: [SUCHE] Heizungsventil und 6V-Uhr für 15M P6 Bj.1967 von P6-Oldtimer 03.11.2021 21:05

Im Alten Forum haben wir schon mal über die einzelnen Teile geschrieben.

https://forenarchiv.de/freeboard/board/s...0&forumid=13184

#3 RE: [SUCHE] Heizungsventil und 6V-Uhr für 15M P6 Bj.1967 von P6-Oldtimer 03.11.2021 21:12

Vielleicht kannst du dir die Dichtungsteile irgendwo besorgen, und das Ventil selbst reparieren. Bei Moto Mobile kostet das Teil ca. 140 €.

Auf keinen Fall darfst du das Altteil wegwerfen. Wenn du dir da ein Neues kaufst mußt du das Alte abgeben. Es ist eben wie beim Bier kaufen.......

Günter

#4 RE: [SUCHE] Heizungsventil und 6V-Uhr für 15M P6 Bj.1967 von Heinrich 767 03.11.2021 21:19

avatar

Danke für die Tipps 😀

#5 RE: [SUCHE] Heizungsventil und 6V-Uhr für 15M P6 Bj.1967 von Heinrich 767 03.11.2021 21:27

avatar

Was ich schon gelernt habe beim 15 M ist nichts weg zuschmeißen, alles kann noch irgendwie nützlich sein 😉

#6 RE: [SUCHE] Heizungsventil und 6V-Uhr für 15M P6 Bj.1967 von RABE 03.11.2021 23:13

avatar

Noch ein Nachtrag zu dem von mir verwendeten Nutring in dem alten Bericht.
Die Reparatur mit dem PUR Nutring war 2017. Haben jetzt Ende 2021 und das Ventil ist noch dicht.
Mal sehen wie lange die Günstigvariante hält

Gruß Ralf

#7 RE: [SUCHE] Heizungsventil und 6V-Uhr für 15M P6 Bj.1967 von Miguel 05.11.2021 07:13

Beim Ventil muss man wirklich nur den dichtring tauschen, ansonsten geht da nix kaputt.

#8 RE: [SUCHE] Heizungsventil und 6V-Uhr für 15M P6 Bj.1967 von Heinrich 767 05.11.2021 08:32

avatar

Danke für die Hinweise, werde mich da mal dran machen . . .

#9 RE: [SUCHE] Heizungsventil und 6V-Uhr für 15M P6 Bj.1967 von JörgP6 05.11.2021 14:29

avatar

Ggfs. zu beachten:

die I. Serie hatte ein anderes Heizungsvent. als die späteren P6-
dieses soll im Gegensatz zu seinem Nachfolger angeblich nicht reparabel sein.
Man kann aber auf den Nachfolger umrüsten.

VG,
Jörg

#10 RE: [SUCHE] Heizungsventil und 6V-Uhr für 15M P6 Bj.1967 von RABE 07.11.2021 19:04

avatar

Uhr

Achtung, habe selbst nur Serie 3, kenne also die benötigte Uhr nicht wirklich,
glaube das es diese sind.
Bitte Bild vergleichen und gegebenenfalls Maße beim Verkäufer anfragen.

Uhr 1

Uhr 2

Uhr 3

Gruß Ralf

#11 RE: [SUCHE] Heizungsventil und 6V-Uhr für 15M P6 Bj.1967 von JörgP6 07.11.2021 20:20

avatar

Nee Ralf, das sind bestenfalls ähnliche Uhren-
für den P6 der I. Serie sieht die Uhr so aus wie die der II., halt nur mit 6V:
hier ein mäßiges Bild aus dem Netz
Uhr II.Serie
Die aufgedruckte FoMoCo-Nr. sollte für 6V "11463591" lauten, für 12V ist es "11463599".
Es ist eine VDO-Uhr mit Kienzle-Innenleben - durchaus möglich,
daß so etwas auch inm Auto eines anderen Herstellers werkelte (mir aber nicht bekannt).

Wenn´s nicht originool sein soll, kann man alternativ natürlich jede 52mm/6V-Uhr einbauen.

VG,
Jörg

#12 RE: [SUCHE] Heizungsventil und 6V-Uhr für 15M P6 Bj.1967 von RABE 08.11.2021 09:38

avatar

Das kommt davon wenn man als Serie 3 Fahrer Tipps an Serie 1 Fahrer gibt
Jetzt wo ich dein Bild sehe fällt es mir wie Schuppen aus den Haaren
Sorry für die falsche Fährte

#13 RE: [SUCHE] Heizungsventil und 6V-Uhr für 15M P6 Bj.1967 von Heinrich 767 08.11.2021 23:36

avatar

Die Uhr habe ich auch schon gesehen, und wie Jörg P6 schon geschrieben hat ist sie ähnlich der originalen Uhr. Wäre eine Alternative. Ich schau mich noch ein bisschen um, das mit der Uhr ist eher die Kür, nicht die Pflicht. Habe ein neues Heizungsventil mit Halterung für den Zug gefunden. Werde das einbauen wenn es da ist und das alte dann mal auseinander bauen und überholen. Man kann ja nie genug Ersatz haben 😉

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz