#1 Vorderachs-Federbeine von swissP6fan 08.02.2021 20:41

Salü zäme aus der Schweiz
Bin aktuell am überholen der Federbeine vorne an meinem silbernen 15m RS Coupe 1969. Denn mich stört das der Lenkvorgang beim Fahren viel strenger geht als bei einem Hecktrieb (zb. meinem P3)
Darum habe ich beide Federbeine vorne ausgebaut, das Problem war wie an anderer Stelle beschrieben die Mutter oben am Domlager zu lösen. Was aber mit dem richtigen 46er Ringgabelschlüssel und
einem 10mm Vierkantschlüssel dagegenhalten ging.
Nach der Montage der Federn ist mir aufgefallen, dass eine irgendwie schräg sitzt, resp. einen leichten Bogen macht. Dies gibt schrägen Druck auf das Domlager vermute ich, darum lässt sich das Federbein
dann im eingebauten Zustand im Auto nur schwer drehen : Es "KNARRT" sogar im Federbein wenn man am Lenkrad dreht.

P.S. Auch die Lenkung habe ich überprüft, und dickes Oel eingefüllt. Diese geht jedoch ebenfalls schwerer als bei einem Hecktriebler.

Nun was meint Ihr dazu ?

#2 RE: Vorderachs-Federbeine von JörgP6 10.02.2021 16:20

avatar

Hallo "swissfan",

den genannten Effekt des Bogens kann ich mir nur dadurch erklären,
daß die Feder nicht richtig zwischen oberen u. unterem Federteller sitzt:
dort sind ja jeweils Absätze für die Federenden. Evtl. hat sich die Feder gegenüber einem der Teller beim
Spannen/Lösen verdreht.

Das Knarzen beim Drehen kann z.B. auch durch die Kolbenstange des neuen Dämpfers verursacht werden,
da sich diese beim Lenken in der Patrone dreht (genauer: das Federbein mit der Patrone um die Kolbenstange).
Deshalb bekommen bei mir die Kolbenstange und deren Dichtring vor Einbau immer etwas Silikonöl o.ä.,
damit die alte Lagerware halbwegs knarzfrei dreht.
Außerdem könnte auch das große obere Gummilager knarzen: das bekommt bei mir innen auch immer etwas Silikonfett,
damit sich das Federbein darin geräuscharm bewegen kann.
Ein modernes Domlager mit Axiallagern hat der P6 ja leider nicht, knarzfrei muß es aber trotzdem sein.

Viele Grüße,

Jörg

#3 RE: Vorderachs-Federbeine von Miguel 13.02.2021 07:54

Knarzen sollte eher nicht sein, das mit der Feder ist mir aber irgendwo auch schon mal aufgefallen, eine Seite passte da besser als die andere. Sind denn die Gummischläuche über den federnden noch ok?

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz